Zaproszenie_de

Einzelausstellungen

1964    Ausstellung: Malerei. Kulturhaus, Piotrków Trybunalski.

1965    Ausstellung: Malerei. Galeria 20, Lodz.

1967    Ausstellung: Malerei. Galeria 77, Lodz.

1968    Ausstellung: Malerei. Haus Bildender Künstler, Warschau.

1969    Ausstellung: Malerei. Salon der Zeitgenössischen Kunst, Lodz.

1970    Ausstellung: Gouache-Malerei. Journalistenclub, Lodz.

1971    Ausstellung: Malerei. Galeria Księży Młyn, Lodz.

1972    Ausstellung: Malerei. Kunstgalerie Widzew, Lodz.

1975    Ölbilder und Aquarell. Kunsthalle, Stuttgart.

1975    Ölbilder und Aquarell. Kunsthalle, Düsseldorf.

1977    Ausstellung: Malerei – Lubliner Treffen Bildender Künstler 77. Woiwodschaftskulturhaus, Lublin.

1978    Henryk Strumiłło – Propozycje (Vorschläge). Galerie der Zeitgenössischen Kunst DESA, Lodz.

1990    Henryk Strumiłło – Malerei Retrospektive – Ausstellung, Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1993    Ausstellung: Malerei. Nationalgalerie, Sofia.

1994    Ausstellung: Malerei. Kasanlak.

1994    Ausstellung: Malerei. Plewen.

1994    Ausstellung: Malerei. Warna.

1994    Ausstellung: Malerei. Bansko.

1994    Ausstellung: Malerei. Galeria Vincent, Lodz.

1996    Malerei – Ausstellung zum 25-jährigen Jubiläum des Militärischen Fremdspracheninstituts, Lodz.

 

Werke in Sammlungen

Bezirksmuseen in Bielsko-Biała und Lublin, Museum für Geschichte der Stadt

Lodz, private Sammlungen in Polen, in den USA, Kanada, Deutschland, Schweden,

Norwegen, in den Niederlanden und in Frankreich

 

Kollektive Ausstellungen

1964    XVIII. Alljährliche Ausstellung des Verbands der Polnischen Bildenden Künstler (ZPAP) Region Lodz, Malerei, Skulptur/Plastik, Grafik. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1964    Bogusław Balicki, Jerzy Derkowski, Tomasz Jaśkiewicz, Jerzy Kudukis, Henryk Strumiłło, Andrzej Szonert – Ausstellung: Malerei. Galeria 20, Lodz.

1965    XVIII. Festival Bildender Künste in Sopot. Gesamtpolnische Ausstellung Junger Malerei. BWA – Sopot

1965    Malerei und Grafik – Ausstellung der ZPAP Region Lodz. Jugendpalast – Katowice (Kattowitz)

1965    Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP für Staffeleibild, Zeichnung, Skulptur/Plastik und Relief. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1966    XX. Alljährliche Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1966    Malerei – Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP. BWA – Poznań (Posen)

1966    Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP für Gemälde, Zeichnung, Skulptur/Plastik und Relief. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1967    Gesamtpolnische Ausstellung „Polnische Landschaft in der zeitgenössischen Malerei“. BWA – Bydgoszcz

1967    Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP für Gemälde, Zeichnung, Skulptur/Plastik und Relief. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1967    Alljährliche Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1968    IV. Festival der Zeitgenössischen Malerei. Schloss der Herzöge von Pommern – Szczecin (Stettin)

1968    2. Triennale der Grafik. Museum der Stadt Wrocław (Breslau) – Wrocław

1968    Alljährliche Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP, Malerei, Grafik, Skulptur/Plastik, Gebrauchsgewebe. Zentrum für Kunstförderung und Salon der Zeitgenössischen Kunst – Lodz.

1968    Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP für Gemälde, Zeichnung, Skulptur/Plastik. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1969    Verdiente Söhne der Lodzer Region in Malerei und Grafik. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1969    Regionale Ausstellung: Malerei, Grafik, Skulptur/Plastik. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1969    Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP für Gemälde, Skulptur/Plastik, Relief und Gewebe. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1969    Tourismusplakat-Wettbewerb. MPiK – Lodz.

1970    V. Jubiläumsfestival der Polnischen Zeitgenössischen Malerei. Schloss der Herzöge von Pommern – Szczecin (Stettin)

1970    VIII. Gesamtpolnische Ausstellung der Zeitgenössischen Malerei „Bielska Jesień“ (Bielitzer Herbst). BWA- Ausstellungspavillon – Bielsko-Biała.

1970    Ausstellung der „Grupa Konkret“. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1970    Ausstellung der „Grupa Konkret“. Museum – Sieradz.

1970    Polnische Avantgarde. Galerie des Artes, Düsseldorf

1970    Polnische Kunstausstellung. Union International Club – Frankfurt/Main.

1970    Polnische Malerei. Galerie Noves – Düsseldorf.

1970    Polnische Malerei. Neue Sparcasse – Hamburg.

1970    I. Gesamtpolnischer Gemälde-Wettbewerb. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1971    Meine Maler-Freundschaften, Ausstellung aus der Sammlung von W. Siemion. Kunstgalerie MDM – Warszawa

1971    Ausstellung der „Grupa Konkret“. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1972    Gemälde, Grafiken und Plastiken, Leipzig.

1972    X. Gesamtpolnische Ausstellung der Zeitgenössischen Malerei „Bielitzer Herbst“. BWA- Ausstellungspavillon – Bielsko-Biała.

1972    Ausstellung der „Grupa Konkret“. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1973    Alljährliche Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP. Zentrum für Kunstförderung, Lodz.

1973    XI. Gesamtpolnische Ausstellung der Zeitgenössischen Malerei „Bielitzer Herbst“. BWA-Ausstellungspavillon – Bielsko-Biała.

1974    Politisch und sozial engagierte zeitgenössische polnische Kunst. Malerei und Grafik – Ausstellung anlässlich des 30. Jahrestages der Volksrepublik Polen und 550.

Jahrestages der Verleihung des Stadtrechts an Lodz. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1974    XII. Gesamtpolnische Ausstellung der zeitgenössischen Malerei „Bielitzer Herbst“. BWA-Ausstellungspavillon – Bielsko-Biała.

1974    Malerei, Grafik und Skulptur/Plastik – Ausstellung der Künstler aus der Lodzer Region, Szeged.

1975    V. Kunstausstellung „Gegen den Krieg“. Das Staatliche Museum in Majdanek – Lublin.

1974    XIII. Gesamtpolnische Ausstellung der Zeitgenössischen Malerei „Bielitzer Herbst“. BWA- Ausstellungspavillon – Bielsko-Biała.

1977    Contart 77 – Lodzer Milieu der bildenden Künstler. Schloss – Lidzbark Warmiński (Heilsberg)

1978    Ausstellung der Hochschullehrer der PWSSP in Lodz. Galerie der Hochschule – Lodz.

1980    Ausstellung der Hochschullehrer der PWSSP in Lodz anlässlich des 35. Jahrestages der Hochschule. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1981    Ausstellung der „Grupa 7“. Ausstellung von 3 Gemälden. Journalistenclub, Lodz.

1983    Ausstellung der „Grupa 7“. Museum für Geschichte der Stadt Lodz – Lodz Polnische Kunst. Kristiansand.

1984    Ausstellung der „Grupa 7“. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1985    Ausstellung der „Grupa 7“. Rzeszów.

1986    Ausstellung der „Grupa 7“. Salon der Zeitgenössischen Kunst – Lodz.

1987    Ausstellung der „Grupa 7“. Schloss der Herzöge von Pommern – Szczecin. (Stettin)

1987    Ausstellung der „Grupa 7“. Das Bezirksmuseum der Region Kalisz – Kalisz.

1987    Polnische Malerei – Budapest.

1988    Ausstellung der „Grupa 7“. Hódmezővásárhely.

1988    Malerei – Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP, Iwanowo.

1988    Malerei und Grafik – Ausstellung. Gaben für das Mutter-Polin-Krankenhaus. Lodz.

1990    Ausstellung der Hochschullehrer der PWSSP in Lodz anlässlich des 45. Jahrestages der Hochschule. Zentrum für Kunstförderung – Lodz (Mai, Juni).

1992    XIX. Gesamtpolnische Ausstellung der Zeitgenössischen Malerei „Bielitzer Herbst ’92“. BWA- Bielsko-Biała.

1994    Bildende Kunst – Lodzer Präsentationen ’94, Malerei. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

1995    Ausstellung der Hochschullehrer der PWSSP in Lodz anlässlich des 50. Jahrestages der Hochschule. Zentrum für Kunstförderung – Lodz.

2000    Ausstellung des Lehrstuhls für Allgemein Künstlerische Ausbildung. Fakultät für Industrielle Gestaltung der Akademie der Schönen Künste in Lodz. Studenten und

Hochschullehrer, Malerei. Zentrum für Lehrerbildung – Koszalin (Juni – Juli).

 

Preise, Auszeichnungen und Ehrungen

1962    Preis für ein Dekorationsgewebe – II. Messe für Industriedesign. Warszawa

1965    III. Preis in der Kategorie Malerei im Gemälde-Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP, Lodz.

1966    Belobigung in der Kategorie Malerei im Gemälde -Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP, Lodz.

1967    Belobigung in der Kategorie Malerei und Zeichnung im Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP: Gemälde, Zeichnung, Skulptur/Plastik und Relief.

1967    Medaille für die besten Arbeiten in der Kategorie Malerei – Alljährliche Ausstellung der Lodzer Region von ZPAP, Lodz.

1968    I. Preis in der Kategorie Malerei und eine Belobigung in der Kategorie Zeichnung im Regionalen Wettbewerb Gemälde, Zeichnung und Relief, Lodz.

1969    III. Preis für ein Porträt in der Kategorie Malerei im Regionalen Wettbewerb „Verdiente Söhne der Lodzer Region in Malerei und Grafik“, Lodz.

1969    III. Preis in der Kategorie Malerei im Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP, Lodz

1969    Belobigung im Tourismusplakat-Wettbewerb. MPiK, Lodz.

1970    Ehrenurkunde im gesamtpolnischen Wettbewerb für Staffeleibild, Lodz

1971    Belobigung für ein Gemälde im Wettbewerb der Lodzer Region von ZPAP, Lodz

1973    Belobigung: XI. Gesamtpolnische Ausstellung der Malerei „Bielitzer Herbst ’73“, Bielsko-Biała.

1976    Preis des III. Grades für organisatorische und soziale Tätigkeit, verliehen vom Rektor der PWSSP in Lodz.

1985    Preis des III. Grades für hervorragende erzieherische Leistungen in der Kunsthochschullehre, verliehen durch den Minister für Kultur und Kunst.

1985    Goldener Verdienstkreuz für seine didaktische Arbeit an der PWSSP in Lodz.

1989    Preis des I. Grades für seine didaktische und erzieherische Tätigkeit, verliehen vom Rektor der PWSSP in Lodz

1992    Preis des I. Grades für seine didaktische und organisatorische Tätigkeit, verliehen vom Rektor der PWSSP in Lodz.

1995    Preis des I. Grades für seine didaktische und organisatorische Tätigkeit, verliehen vom Rektor der PWSSP in Lodz.

1996    Medaille anlässlich des 50. Jahrestages der Akademie der Schönen Künste in Lodz.

2000    Preis des I. Grades für seine didaktische und organisatorische Tätigkeit, verliehen vom Rektor der Akademie der Schönen Künste in Lodz.